Arbeitsweise

Ich arbeite grundsätzlich
systemisch und lösungsorientiert.

  • Das bedeutet zuerst einmal, dass ich nicht von einem linearen Ursache-Wirkungszusammenhang ausgehe, sondern mir bewusst ist, dass wir immer in Beziehungen leben, weshalb unsere Verhaltensweisen sich gegenseitig bedingen, verstärken oder auch behindern.
  • Weiterhin heißt dies für mich, dass ich versuche, Ihre Sicht der Dinge zu verstehen, mich hinein zu versetzen in Ihre Wirklichkeit, um uns dann zusammen auf den Weg der Lösungssuche zu begeben.
  • Dabei verstehe ich Therapie in ihrem ursprünglichen Wortsinn als "Dienstleistung", bei der ich mit Ihnen gemeinsam an Ihrem Auftrag arbeite, anstatt Ihnen "überzustülpen", was mir wichtig erscheint.

Daraus leitet sich ab, dass ...

... ich mich mehr für die Lösungen interessiere - anstatt im "Sumpf der Probleme" immer tiefer zu versinken

... ich mich an Ihren (vielleicht teilweise noch verborgenen) Fähigkeiten und Ressourcen orientiere - statt ständig die Defizite im Blick zu haben

... ich mich mehr an der Zukunft und ihren Möglichkeiten orientiere - statt ständig nur in der Vergangenheit zu bohren

... ich lieber Fragen stelle - statt fertige Antworten parat zu haben (und Sie immer die Freiheit haben zu entscheiden, welche Fragen Sie beantworten möchten und welche nicht)

Solvas - Praxis für lösungsorientierte Beratung und Therapie
Tel: 07062/917440, E-Mail: kontakt@solvas-therapie.de